Rohrreinigungsnotdienst

Urplötzlich will das Spülwasser nicht mehr abfließen und es schwappt Ihnen womöglich ein Schwall dreckigen Spülwassers wieder entgegen oder das Badewasser bleibt nach dem abendlichen Bad einfach in der Wanne stehen? Dann handelt es sich um eine klassische Rohrverstopfung. Ärgerlich, wenn diese ausgerechnet am Wochenende oder am Abend auftritt, wenn kein Handwerker mehr zu erreichen ist. Doch dafür gibt es den Rohrreinigungsnotdienst mit einer rund um die Uhr besetzten Hotline.

So hilft Ihnen der Rohrreinigungsnotdienst

Wir wissen, dass sich Rohrverstopfungen nicht an die Arbeitszeiten des Handwerks halten und oft zu Unzeiten auftreten. Dafür haben wir einen Rohrreinigungsnotdienst eingerichtet, der rund um die Uhr für Sie da ist. Sie erreichen auch nachts und am Wochenende einen kompetenten Mitarbeiter, der Ihren Notfall entgegennimmt und sofort einen Profi mit der notwendigen Ausrüstung für eine professionelle Rohrreinigung zu Ihnen nach Hause schickt. Zögern Sie nicht, den Rohrreinigungsnotdienst bei einer Verstopfung zu benachrichtigen, denn sonst riskieren Sie Folgeschäden wie Überschwemmungen und Schimmelbildung durch feuchte Böden.

Was macht der Rohrreinigungsnotdienst?

Der Mitarbeiter wird zunächst die Ursache der Verstopfung ermitteln und versuchen, den Abfluss mit einer Rohrreinigungsspirale soweit von Ablagerungen und Schmutz zu befreien, dass das Wasser wieder abfließen kann. Wenn dies nicht gelingt, wird eine Reinigungspumpe eingesetzt um zunächst das Spülbecken oder die Badewanne zu leeren. Anschließend wird eine gründliche Reinigung der Abwasserleitung mit Hilfe eines Hochdruckreinigers vorgenommen. Bei Bedarf wird die Abwasserleitung zusätzlich mit einer Kanalkamera auf Schäden überprüft.