Abflussreinigung

Mit einer regelmäßig durchgeführten Reinigung Ihres Abflusses sorgen Sie dafür, dass Verstopfungen, Rohrbrüche oder unangenehme Überschwemmungen im Haushalt verhindert werden. Grundsätzlich genügt es, wenn Sie einmal monatlich einen Löffel einer sogenannten Rohrfrei-Chemikalie in die Abflüsse geben und diese kurz einwirken lassen. Die Ablagerungen aus Kalk, Fett oder Schmutzresten werden wirkungsvoll zersetzt und der Durchfluss durch das Rohr ist wieder gewährleistet. Es ist allerdings klar, dass Sie als Laie nur die oberen Teile der Abflussleitungen erwischen können. Damit bleibt es dem Profi überlassen, eine effektive Abflussreinigung bei Ihnen in Gladbeck durchzuführen. Das macht vor allem dann Sinn, wenn Ihre Rohre stark belastet werden.

Wie funktioniert eine Abflussreinigung vom Profi?

Ihr Profi erledigte die Abflussreinigung in Gladbeck mit einer individuell angefertigten Rohrreinigungsspirale, die mehrere Meter lang ist und damit perfekt in die Abwasserleitung eingebracht werden kann. So ist gewährleistet, dass die komplette Leitung in ihrer ganzen Länge bis hin zur Sammelleitung gereinigt wird. Sind Ihre Rohre von starken Ablagerungen mit Kalk befallen, kommt ein spezieller Hochdruckreiniger zum Einsatz, um diese zu entfernen.

Wann macht eine professionelle Abflussreinigung Sinn?

Wie oft Sie eine Abflussreinigung in Ihrem Zuhause in Gladbeck durchführen lassen sollten, hängt davon ab, wie sehr die Wasserleitungen beansprucht werden. Wirklich notwendig ist sie dann, wenn das Wasser im Bad oder in der Küche nicht mehr richtig abfließt oder Sie gluckernde Geräusche aus dem Abfluss wahrnehmen.